Was sind wir eigentlich?    
  * Deutsche, was immer das auch heißt.
  * Preußen, die ein paar Jahre das Rheinland nach Preußen eingemeindet hatten.
  * Rheinländer, da wir am Rhein leben.
  * Römer, die Besatzungsmacht bis ca. 500 n. Chr.
  * Franken, die nach den Barbaren hier zu Hause waren.
  * Barbaren, eine unkultivierte Bevölkerungsgruppe.

Ab wann ist man Kölner?    
  * Ab dem Zeitpunkt an dem man in Köln gemeldet ist?
  * Wenn man in der zweiten Generation in Köln zu Hause ist
  * Ab der dritten Generation, in Köln?
  * Oder noch länger?

FST in Haltern am 27.06.2006
Herbst 2015 Poller Wiesen, Herbst 2015
Rose Die rote Rose der Liebe
© Albert Ackermann Straßentieger
© Albert Ackermann Ehemalige Energie Station
© Albert Ackermann Stau auf der Autobahn
TT (8N) Parade TT (8N) Parade in Koblenz
Schiff auf der Mosel Die Simcha auf der Mosel
Tür zum Speicher Tür zum alten Speicher
Friedhofstor Alles ist vergänglich!
einsame Blüte ... einsame Blüte
Kölner Dom im Nebel Der Dom im Nebel
Poller Wiesen / Hochwasser Poller Wiesen bei Hochwasser
Straße in der Eifel in der Eifel unterwegs
Lamborghini in der Autostadt Lamborghini Murciélago LP 640
Wiesmann In der Wiesmann Produktion
Wiesmann GT Wiesmann GT
Webstuhl Webstuhl

Gute Sprüche

Der Optimist erklärt, dass wir in der besten aller möglichen Welten leben,
und der Pessimist fürchtet, dass dies wahr ist.

James Branch Cabell


Fotos © A. Ackermann