Angst

Ängstliche Gedanken sind schlechte Ratgeber!
Einst saß ein alter, weiser Mann unter einem Baum, als der Seuchengott des Weges kam.

Der Weise fragte ihn: "Wohin gehst Du?"
Der Seuchengott antwortete ihm: "Ich gehe in die Stadt und werde dort hundert Menschen töten."

Auf seiner Rückreise kam der Seuchengott wieder bei dem Weisen vorbei.

Der Weise sprach zu ihm:
"Du sagtest mir, dass Du hundert Menschen töten wolltest. Reisende aber haben mir berichtet, es wären zehntausend gestorben."

Der Seuchengott aber sprach: "Ich tötete nur hundert. Die anderen hat die eigene Angst umgebracht."
Quelle: Zen-Buddhismus oder Zen


Angst:
Den größten Fehler, den man im Leben machen kann, ist,
immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen.
Quelle: Dietrich Bonhoeffer

Angst ist der größte Feind der Wahrheit


Sie haben Angst, etwas zu sagen, weil sie sonst alles verlieren.
Doch am Ende werden sie alles verlieren, weil sie Angst hatten, etwas zu sagen.

Autor unbekannt

Ostfriedhof Köln
Ostfriedhof, Dellbrücker Mauspfad, 51069 Köln